Neuigkeiten: Hunde verstehen auf Facebook | sabinekoch@hunde-verstehen.at | Kontakt
STARTSEITEÜBER MICHANGEBOTPRESSE VIDEO

Termine: Abendvorträge an der Volkshochschule Penzing: "Moderne und gewaltfreie Hundeerziehung"

Verständnis statt Gehorsam.

Hunde verstehen.

Hundetraining soll Mensch und Hund gleichermaßen Spass machen und in einer positiven Lernatmosphäre stattfinden. Mein Ziel ist eine vertrauensvolle Beziehung, in welcher der Hund freudig mit seinem Zweibeiner kooperiert und von sich aus das erwünschte Verhalten zeigt. Er lernt, sich in einem von seinem Menschen festgesetzten Rahmen zu orientieren. Allerdings zwinge ich Hunde nicht in den „bedingungslosen Gehorsam“, sondern gebe ihnen die Möglichkeit als eigenständige und fühlende Lebewesen eine individuelle Persönlichkeit zu entwickeln. Nur so ist Hundetraining für mich ethisch vertretbar. Gewalt und Druck haben in der modernen Hundeausbildung und Verhaltenstherapie nichts mehr zu suchen. Ein respektvoller und bedürfnisorientierter Umgang macht unsere Vierbeiner zu alltagssicheren Begleitern. Ich freue mich, dass Sie Ihren Hund besser verstehen möchten, und helfe Ihnen dahingehend, dass aus Ihnen ein harmonisches Team wird! .

Sabine Koch
Hundeverhaltensberaterin
Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin
Akademische psychosoziale Beraterin


Impressum | Kontakt | Neuigkeiten: Hunde verstehen auf Facebook